„Burg und Herrschaft – 900 Jahre Blankenheim 1115 – 2015“

Samstag, 26.09.2015, 14:00 Uhr
Ortstermin im Gildehaus Blankenheim
Sonderausstellung zum Ortsjubiläum in Blankenheim: „Burg und Herrschaft – 900 Jahre Blankenheim 1115 – 2015“, kleiner Rundgang durch den Ort und die Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt

Blankenheim feiert sein 900-jähriges Ortsjubiläum. In einer Sonderausstellung im Gildehaus werden Burg und Herrschaft in zahlreichen historischen Exponaten präsentiert. Die Ausstellung ist gegliedert in die Bereiche „Burg und Herrschaft“, „Die Herrscherfamilie“ und „Religiöses Leben und das Ende der Herrschaft“. Dabei fehlen natürlich die vom Förderverein des Eifelmuseums erworbenen, frisch restaurierten Portraits des Grafen Johann Arnold von Manderscheid-Blankenheim und der Gräfin Antonia Elisabeth von Manderscheid-Gerolstein ebenso wenig wie ein Faksimile des BlankenheimerHeiltumsbuchs um 1460 (Original in der Bibliothek des Narodni Museum Prag). Leihgaben u.a. aus dem Diözesanarchiv Aachen und dem Stadtarchiv Trier ergänzen die Ausstellung.
Ein kleiner Rundgang durch den historischen Ortskern und in die Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt rundet den Besuch in Blankenheim ab.

Leitung: Wolfgang Doppelfeld
Treffpunkt vor dem Gildehaus
Der Eintritt von 5,- € ist vor Ort zu entrichten.
In Kooperation mit dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz



Samstag, 29. August 2015 • Kategorie: Termine