Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein – Zwei Kurbäder an der Nahe

Samstag, 08.07.2017
Tagesfahrt

Abfahrt: 8:00 Uhr am Kreishaus, 8:15 Uhr am Bahnhof Euskirchen
Rückkehr: ca. 19:00 Uhr

Bad Kreuznach, eine keltische Gründung, von den Römern im 1. Jahrhundert zum Kastell ausgebaut und in karolingischer Zeit Standort einer Pfalz, war schon damals wegen seiner Heilquellen bekannt und häufig aufgesucht. Seit über 300 Jahren steht die Salzgewinnung im Vordergrund, ehe vor rund 200 Jahren der Kurbetrieb wieder intensiviert wurde. Bei der geschichtsorientierten Führung durch die Altstadt werden viele malerische Winkel am Ufer der Nahe besucht.
Nach dem Mittagessen wird eine ca. 40-minütige Wanderung durch das Salinental, das den Kurpark von Bad Kreuznach mit dem Kurpark von Bad Münster am Stein verbindet, die Heilkräfte der Salinen und die Schönheit der Felslandschaft an der Nahe erschließen, ehe kurz vor Erreichen von Bad Münster am Stein das alte Gradierwerk und das historische Kurmittelhaus vor dem markanten Rheingrafenstein mit seiner 1000 Jahre alten Ritterburg das Programm beenden.
Leitung: Hans-Helmut Wiskirchen
Kosten: 29,- €
Die Karten für die Studienfahrt sind ab dem 08.06.2017 in der Buchhandlung Rotgeri in Euskirchen erhältlich.



Donnerstag, 25. Mai 2017 • Kategorie: Termine

Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein – Zwei Kurbäder an der Nahe

Samstag, 08.07.2017
Tagesfahrt

Abfahrt: 8:00 Uhr am Kreishaus, 8:15 Uhr am Bahnhof Euskirchen
Rückkehr: ca. 19:00 Uhr

Bad Kreuznach, eine keltische Gründung, von den Römern im 1. Jahrhundert zum Kastell ausgebaut und in karolingischer Zeit Standort einer Pfalz, war schon damals wegen seiner Heilquellen bekannt und häufig aufgesucht. Seit über 300 Jahren steht die Salzgewinnung im Vordergrund, ehe vor rund 200 Jahren der Kurbetrieb wieder intensiviert wurde. Bei der geschichtsorientierten Führung durch die Altstadt werden viele malerische Winkel am Ufer der Nahe besucht.
Nach dem Mittagessen wird eine ca. 40-minütige Wanderung durch das Salinental, das den Kurpark von Bad Kreuznach mit dem Kurpark von Bad Münster am Stein verbindet, die Heilkräfte der Salinen und die Schönheit der Felslandschaft an der Nahe erschließen, ehe kurz vor Erreichen von Bad Münster am Stein das alte Gradierwerk und das historische Kurmittelhaus vor dem markanten Rheingrafenstein mit seiner 1000 Jahre alten Ritterburg das Programm beenden.
Leitung: Hans-Helmut Wiskirchen
Kosten: 29,- €
Die Karten für die Studienfahrt sind ab dem 08.06.2017 in der Buchhandlung Rotgeri in Euskirchen erhältlich.



Donnerstag, 25. Mai 2017 • Kategorie: Termine