Der Erste Weltkrieg in regionalen Zeitzeugnissen

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 22 Über die Publikation:Vor 90 Jahren endete der Erste Weltkrieg, der zur „Urkatastrophe des Jahrhunderts“ geworden ist. Die hier vorgelegte Veröffentlichung lässt regionale Zeitzeugen der Jahre 1914 – 1918 zu Wort kommen. Die Text- und Bildquellen umfassen Zeitungsbeträge und Verwaltungsberichte, Tagebücher mit autobiographischen Aufzeichnungen und Serien von Bildpostkarten und Fotos. […]

Nationalsozialismus im Kreis Euskirchen – Die braune Vergangenheit einer Region

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 20/21 Autor: Dr. R. Weitz u.a.Preis: 24,00 € Über die Publikation:In zwei Bänden mit über 950 Seiten, 350 Abbildungen und zahlreichen Tabellen werden Fakten und Einsichten zur nationalsozialistischen Zeit aus den Altkreisen Schleiden und Euskirchen vorgelegt. Wer verstehen will, wie und warum die Zeitgenossen so handelten, muss neben der Dramatik der Ereignisse […]

Von der Eifel nach Amerika – Auswanderung im Gebiet der Oberahr

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 18/19 Autor: Chr. Bungartz, R. Gier, P. ScheutenPreis: 17,00 € Über die Publikation:Christoph Bungartz, Ralf Gier, Peter Scheulen: Von der Eifel nach Amerika – Auswanderung im Gebiet der Oberahr 1840 – 1914 Über Auswanderung ist viel geschrieben und dokumentiert worden – in Büchern und Bildern, in Ausstellungen und Filmen. Wer an Auswanderung […]

Bürgertum im 19. Jahrhundert in den Landkreisen Euskirchen und Schleiden

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 17 Preis: 17,50 € Über die Publikation:Das lange 19. Jahrhundert hat in Staat und Gesellschaft Erscheinungsformen geschaffen oder verstärkt, die bis heute fortdauern. Zu einem der auffälligsten Kennzeichen der Epoche zählt die Herausbildung des Bürgertums. Man weiß, wie es sich in den alten Residenz- und Handelsstädten entwickelt hat. Über die Verbürgerlichung […]

Woat füe woat (Mundartwörterbuch)

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 16 Autor: H.J. KesternichPreis: 10,00 € Über die Publikation:Die Mundarten prägen nach wie vor den Alltag im Rheinland. Sie vermitteln eine rheinische Sicht der Dinge. Wer das Profil der Region erkennen will, muss bei der Mundart anfangen. Ein Wörterbuch übernimmt dabei die zentrale Aufgabe der Sprachtradition. Qualität und Praktikabilität sind die Vorzüge […]

Die Antwerpener Schnitzaltäre im ehem. Dekanat Zülpich

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 14 Autor: Chr. SchadenPreis: 10,00 € Über die Publikation:Zu Beginn des 16. Jahrhunderts gelangten sechs Schnitzaltäre aus Antwerpen in die nördliche Eifel. Sie zählen heute zu den wertvollsten sakralen Kunstwerken dieser Region. Die wissenschaftliche Publikation über die Altäre in Euskirchen, Zülpich, Bürvenich und Mariawald/Heimbach ist aus einer Dissertation bei Professor F. G. […]

Im Kaiserreich – Die Zeit Wilhelms II. im Kreis Euskirchen

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 13 Autor: 15 AutorenPreis: 5,00 € Über die Publikation:Im Sommer 1998 hat das Kreismuseum Blankenheim mit der Ausstellung „Vom Kaiserreich zur Republik“ die Rückschau auf das zuende gehende Jahrhundert eröffnet. Mit dem Aufsatzband wird das Ausstellungsthema vertieft. Der Geist der wilhelminischen Kaiserzeit war im Reichsgebiet wie im Kreis ein obrigkeitlicher, aber zugleich […]

Landbevölkerung im 18. Jahrhundert

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 12 Autor: H. Bongart, F. Kuhl, G. Rünger Preis: 5,00 € Über die Publikation:Unser Geschichtsverständnis ist an Ereignissen und Persönlichkeiten ausgerichtet. Lebensdaten anonymer Dorfbewohner eines Jahrhunderts, das weit vor unserer Erinnerung liegt, stoßen gemeinhin auf Desinteresse.Dabei lohnt es die Mühe, Zahlen zu einem Puzzle über das Alltagsleben im 18. Jahrhundert […]

Werke aus der Kölner Malerschule

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 11 Autor: J.C. Gummlich u.a.Preis: 5,00 € Über die Publikation:Die Landstadt Euskirchen war Ende des 15. Jahrhunderts in ein reiches Beziehungsgeflecht kultureller, politischer und wirtschaftlicher Art eingebunden. Es gab starke, vielschichtige Bindungen an die Metropole Köln, aber auch mit dem Kloster Steinfeld und sogar der Stadt Deventer in den Niederlanden, von wo […]

Chlodwig und die „Schlacht bei Zülpich“

Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 10 Preis: 5,00 € Über die Publikation:„Geschichte und Mythos“ – lautet der Untertitel der Veröffentlichung wie der Ausstellung über Chlodwigs Schlacht bei Zülpich. Er deutet die Spannbreite eines Vorgangs an, der als Faktum in den Einzelheiten umstritten ist, dessen Tragweite und Wirkung aber auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene nicht hoch […]

Nach oben scrollen