Halbtagesfahrt „Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn“

Samstag, 21.09.201913:00 bis 17:30 Uhr Halbtagsfahrt Abfahrt: 13:00 Uhr am Kreishaus, 13:15 am Bahnhof Euskirchen Nach langjähriger Planung und Entwicklung wurde das Universitätsmuseum Bonn 2013 eröffnet. Erlebnisorientiert zeigt das Museum die Entwicklung der Universität Bonn von der Gründung im Jahr 1818 bis in die Gegenwart. Auf illustrierten Wänden wird die Geschichte der fast 200 Jahre […]

Tagesfahrt zur Wallfahrtskirche St. Salvator in Heimbach, Abtei Mariawald und Pfarrkirche St. Dionysius in Heimbach-Vlatten

Abfahrt: 9:00 Uhr am Kreishaus, 9:15 Uhr am Bahnhof EuskirchenRückkehr ca.16:00 Uhr Im Zentrum der Tagesfahrt steht der Besuch der Abtei Mariawald. Nach dem Abzug des Trappistenordens ist die Zukunft des Hauses noch ungewiss. Das gegenwärtige Zeitfenster ermöglicht zum ersten Mal eine Führung in das Innere des Klosters und seiner Kirche. Weitere Etappenziele der Fahrt […]

Mehr als Römerstadt: Kleiner geschichtlicher Rundgang durch Zülpich – Extra für Eltern/Großeltern und Kinder

Ortstermin: Treffpunkt auf dem Museumsvorplatz Zülpich wird oft als Römerstadt apostrophiert. Die heutige Stadtsilhouette ist demgegenüber aber auch durch mittelalterliche Mauern und Stadttore geprägt, überragt vom modernen Campanile der Pfarrkirche St. Peter aus den 1950er Jahren. Ein Spaziergang durch die Stadt für Jung und Alt führt vorbei an Bau- und Bodendenkmalen aus Antike, Mittelalter und […]

Rheinbach – Stadt und ‚Glasstadt‘-Jubiläum

Ortstermin Treffpunkt: 10:00 Uhr vor dem Bahnhof Rheinbach, Bahnhofstraße 36Da an diesem Wochenende Kirmes in Rheinbach ist, nutzen Sie bitte die Parkplätze hinter dem Bahnhof, Keramikerstraße. Durch den Tunnel gelangen Sie schnell zur Bahnhofstraße, unserem Treffpunkt. Das schmucke Nachbarstädtchen Rheinbach feiert in diesem Jahr ein Doppeljubiläum. Neben der Ansiedlung vertriebener sudetendeutscher Glasveredler war die Eröffnung […]

Baustellenbesichtigung: Die Archäologische Zone Köln/Künftiges Museums MiQua

15:00 Uhr OrtsterminTreffpunkt: Eingang zum Praetorium, Kleine Budengasse. Der Eingang ist mit Fahne und Tafel markiert. Vor und unter dem Kölner Rathaus entsteht gegenwärtig ein spektakuläres Museumsneubau-Projekt, das „MiQua“, ein „Jüdisches Museum im archäologischen Quartier“. Durch die Verbindung von untertägigen Grabungsarealen mit einem Museumsneubau auf dem Rathausplatz soll die kontinuierliche Besiedlung dieses Stadt-„Quartiers“ von der […]

Nach oben scrollen