Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: „Wasserläufe und Wassernutzung im Zülpicher Land“

Februar 19 @ 18:00 19:00

Historiesche Mühlenkarte (Ausschnitt)

Die Zülpicher Börde ist geprägt von den Fließgewässern, die sie durchziehen: Rotbach, Bleibach und Neffelbach. Diese Bäche bildeten in ihren Tälern charakteristische Auenlandschaften als Naturräume aus. Sie unterteilten die umliegenden, fruchtbaren Ebenen. Ihr Verlauf motivierte auch zur Gründung von Siedlungen und später dem Bau von Mühlen und Burgen, die bis heute das Land prägen.

Die Hanglagen der Bäche wurden seit dem Mittelalter wirtschaftlich genutzt, von der Antike bis zur Moderne orientierten sich auch Verkehrslinien teilweise an ihrem Verlauf. Der Vortrag behandelt das Zusammenspiel verschiedener Faktoren bei der Entstehung der Kulturlandschaft „Zülpicher Börde“, wie wir sie heute kennen.

Historische Mühlenkarte
LAV NRW R, Karten Nr. 2593

Referent: Hans-Gerd Dick
Eintritt frei

Geschichtsverein des Kreises Euskirchen e.V.

Casino Euskirchen

Kaplan-Kellermann-Straße 1
Euskirchen, 53879 Deutschland
+ Google Karte
Nach oben scrollen