Zitat

„Geschichte soll nicht das Gedächtnis beschweren, sondern den Verstand erleuchten.“

Voltaire

Wir sind der Verein...

...der DIE GESCHICHTE des Kreises Euskirchens pflegt und bewahrt.

Wir arbeiten...

...FACHWISSENSCHAFTLICH für heimat- und regionalgeschichtliche Belange und vertreten sie in der Öffentlichkeit.

Wir verstehen uns als...

...ANSPRECHPARTNER für alle, die an der Geschichte im Kreis Euskirchen interessiert sind.

Wir haben die...

KONTAKTE zu Universitäten, Archiven, Kultureinrichtungen, örtlichen Geschichtsvereinen und Institutionen.

Willkommen

Die Römer haben die Wasserleitung und die Zülpicher Thermen gebaut, die Franzosen das Land vermessen und den Chlodwig-Mythos geschaffen, die Nationalsozialisten bauten die „Ordensburg Vogelsang“. 
War es das?
Wenn Sie mehr wissen wollen, dann sind Sie hier richtig!

Aktuelles

Der Arbeitskreis Karolinger der RWTH Aachen beschäftigt sich seit Jahren mit der Via Regia zwischen Aachen und Sinzig am Rhein mit dem Ziel, diesen uralten Weg in der weitgehend ausgeräumten Landschaft für die geschichtlich interessierte Öffentlichkeit wieder sichtbar zu machen. Ziel des Projekts ist …
Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 32 Titelbild des Buches Gabriele Rünger (Hg.) ISBN: 978-3-944566-88-7 Männer regierten nicht nur im Land, sondern auch zu Hause. Männer befehligten Heere. Männer sprachen Recht. Männer bestimmten im Staat - und auch in der Familie. Dass Frauen in dieser "Männer-Welt" eine wichtige Rolle …
Vortrag von Dr. Rita Voltmeram 08.02.2019 im Sitzungssaal des Dahlemer Rathauses in Schmidtheim Der Sitzungsaal des Schmidtheimer Rathauses konnte die Teilnehmer kaum fassen beim Vortrag von Frau Dr. habil. Rita Voltmer von der Universität Trier über „ein Dorf im Hexenkrieg – Die Schmidtheimer Hexenprozesse“. Über 130 …
Der Arbeitskreis Karolinger der RWTH Aachen beschäftigt sich seit Jahren mit der Via Regia zwischen Aachen und Sinzig am Rhein mit dem Ziel, diesen uralten Weg in der weitgehend ausgeräumten Landschaft für die geschichtlich interessierte Öffentlichkeit wieder sichtbar zu machen. Ziel des Projekts ist …
Geschichte im Kreis Euskirchen, Jg. 32 Titelbild des Buches Gabriele Rünger (Hg.) ISBN: 978-3-944566-88-7 Männer regierten nicht nur im Land, sondern auch zu Hause. Männer befehligten Heere. Männer sprachen Recht. Männer bestimmten im Staat - und auch in der Familie. Dass Frauen in dieser "Männer-Welt" eine wichtige Rolle …
Vortrag von Dr. Rita Voltmeram 08.02.2019 im Sitzungssaal des Dahlemer Rathauses in Schmidtheim Der Sitzungsaal des Schmidtheimer Rathauses konnte die Teilnehmer kaum fassen beim Vortrag von Frau Dr. habil. Rita Voltmer von der Universität Trier über „ein Dorf im Hexenkrieg – Die Schmidtheimer Hexenprozesse“. Über 130 …

Der Verein

Aktueller Vorstand

Der Vorstand 2019

Vorsitzende: Dr. Gabriele Rünger
Vorsitzender: Hans-Gerd Dick

Schatzmeisterin: Dr. Petra Holz

Geschäftsführer: Rainer Bierth

Weitere Vorstandsmitglieder: Wolfgang Andres
Gabi Ellering
Theo Heinrichs
Hendrik Mechernich
Hans-Helmut Wiskirchen

Nächste Veranstaltungen

  1. „Eifeler Unterwelten“

    28. Januar 2020 @ 18:00 - 19:30

Der schönste, reichste, beste und wahrste Roman, den ich je gelesen, ist die Geschichte.
Jean Paul (1763 - 1825), deutscher Dichter, Publizist und Pädagoge

Nach oben scrollen